Schiersteiner Brücke

Die Niederlassung West der Autobahn GmbH mit Sitz in Montabaur ist künftig für Planung, Bau, Erhaltung und Betrieb der rheinland-pfälzischen, saarländischen und südhessischen Autobahnen zuständig. Mit einer Länge von rund 1.560 Streckenkilometern in einem Niederlassungsgebiet von 23.350 Quadratkilometern hat die Niederlassung künftig nicht nur das größte Autobahnbestandsnetz zu betreuen, sondern auch eines, das besonders starken Belastungen standhalten muss. Denn während auf jedem Autobahnkilometer deutschlandweit täglich durchschnittlich rund 51.000 Fahrzeuge unterwegs sind, fahren beispielsweise in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main bis zu 200.000 Fahrzeuge.

Mit 22 Autobahnmeistereien sorgen wir dafür, dass alle Verkehrsteilnehmer sicher ihr Ziel erreichen. Um die Autobahninfrastruktur regional bestmöglich zu betreuen, gehören fünf Außenstellen, die sich in Montabaur, Wiesbaden, Darmstadt, Frankfurt/Gelnhausen und Neunkirchen (Saar) befinden, zur Niederlassung West. An diesen Standorten werden bis Ende 2021 mehr als 1.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig sein, um umfangreiche Erhaltungsmaßnahmen und zukunftsfeste Mobilitätslösungen sowie Straßen-, Tunnel- und Brückenbauprojekte für die Region zu planen und umzusetzen.

Kontakt

Wenn Sie Fragen und Anregungen haben können Sie uns gerne kontaktieren