Kanalerneuerung Riederwaldtunnel

 

 

> Pressemitteilung der Stadtentwässerung Frankfurt (SEF)

 

 ***************************************************************************************

Straßensperrung wegen Kanalbauarbeiten Riederwaldtunnel

(ffm) Vor dem Bau des Riederwaldtunnels müssen zuerst Kanäle und Leitungen, die in der Tunneltrasse verlaufen oder sie kreuzen, verlegt werden.

Die Stadtentwässerung Frankfurt am Main muss dazu in das bestehende Kanalnetz eingreifen und es umbauen.

Deshalb wird ab dem 29.06.2020 die Haenischstraße bis voraussichtlich 18.09.2020 für den Autoverkehr voll gesperrt. Die Umleitung ist ausgeschildert. Die Fuß- und Radfahrwege können ohne Einschränkungen genutzt werden.

Die Querung der Haenischstraße wird in offener Bauweise erfolgen und verbindet zwei bereits verlegte Abschnitte des Nordsammlers. Unter Einsatz erforderlicher Baumaschinen wird es neben der geänderten Verkehrsführung zu weiteren Beeinträchtigungen für die Anwohner kommen (v.a. Lärm und Erschütterungen). Die Stadtentwässerung Frankfurt am Main dankt den Anwohnern für ihr Verständnis.

 

> Link zum Lageplan

 

***************************************************************************************

Pressekontakt:

 

Stadt Frankfurt am Main

Hauptamt und Stadtmarketing

Römerberg 32

60311 Frankfurt am Main

presse.info@stadt-frankfurt.de

Kontakt

Wenn Sie Fragen und Anregungen haben können Sie uns gerne kontaktieren