Bohrpfahlwand wird hergestellt

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
 
Pressemitteilung
 
Wiesbaden, den 14.9.2017
*************************************************************************************************
A 66 / A 661 Riederwaldtunnel: Bohrpfahlwand Nordsammler wird hergestellt

 

Im Zuge der Baumaßnahme A 66 / A 661 Riederwaldtunnel wird ab dem 19. September die Bohrpfahlwand Nordsammler hergestellt, eine rund 135 Meter lange Wand. Das Baufeld befindet sich unmittelbar südlich des Betriebsgeländes der Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) im Frankfurter Stadtteil Seckbach. Voraussichtlicher Fertigstellungstermin ist Ende März 2018.

 

Die Bohrpfahlwand dient zunächst als Verbau (Abstützung) für die Kanalbaumaßnahme "Nordsammler" der SEF (Stadtentwässerung Frankfurt), deren Umsetzung im Anschluss ab Frühjahr 2018 geplant ist. Der Sammler ist Teil der erforderlichen Anpassung und Neuausrichtung der bestehenden Entwässerungsleitungen zur Schaffung der Baufreiheit für die zukünftigen Trogbauwerke und den Riederwaldtunnel. Während der Bauarbeiten für den Riederwaldtunnel übernimmt die Bohrpfahlwand dann die Funktion als Abstützung für die Trogbauwerke. Durch emissionsarme Bauverfahren und den Einsatz moderner Baugeräte werden Emissionen  wie Staub, Lärm und Erschütterungen reduziert. Baubegleitend wird die Einhaltung der gesetzlichen Lärmgrenzwerte kontinuierlich überwacht.

 
*************************************************************************************************
Pressekontakt:

Stefan Hodes
Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement
- Büro des Regionalen Bevollmächtigten Rhein-Main
Welfenstr. 3a.
65189 Wiesbaden
Tel.: (0611) 765 3704
rhein-main@mobil.hessen.de
www.mobil.hessen.de

 

Kontakt

Wenn sie Fragen und Anregungen haben können sie uns kontaktieren